offizielle Informationen des Österreichischen bundesministeriums und der wirtschaftskammer österreich

In einer Verordnung von Bundesminister für Gesundheit Rudolf Anschober wurde am 30. April in Österreich die rechtliche Grundlage zur Verwendung eines Gesichtsvisieres als Alternative zum Mund- und Nasenschutz festgelegt. Hier finden Sie detaillierte Informationen rundum die rechtliche Absicherung, veröffentlicht von verschiedenen Ministerien in Österreich. Wir hoffen hiermit Klarheit in dieser sensiblen Zeit bieten zu können.

Download
Handbuch für Sicheres und Gesundes Arbeiten
vom Österreichschen Bundesministerium für Arbeit, Familie, Jugend
Handbuch_Sicheres-Gesundes-Arbeiten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 205.7 KB

Halten Sie sich informiert:

Auf Facebook versuchen wir immer die neuesten Informationen zu veröffentlichen. Lassen Sie uns ein 'gefällt mir' da und halten Sie sich informiert.


Mit den Leitlinien für Gastronomiebetriebe vom Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus wurden Maßnahmen vorgestellt, die der Tourismusbranche die Möglichkeit bietet in einer sicheren Art und Weise bietet Ihr Geschäft wieder aufzunehmen.

 

In den unten angeführten Richtlinien steht klar geschrieben, dass MNS-Masken oder Alternativen im Kundenkontakt verpflichtend zu tragen sind. Weiters ist ein hygienisches Aufsetzen und Abnehmen des MNS bzw. Face-Shield sowie Verwahrung zu beachten.


Pressekonferenz vom 28.04.2020

Am Dienstag, 28.04.2020 fand eine offzielle Pressekonferenz der Bundesregierung mit Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne), Tourismusministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP), Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) und Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP) statt. Darin wurden details zur Wiedereröffnung von Gastronomie und Hotellerie vorgestellt.

 

Originalzitat dieser Pressekonferenz von Tourismusministerin Elisabeth Köstinger :

Mitarbeiter die Kontakt mit den Gästen haben müssen mit einem Mund-Nasenschutz bzw. mit einem Gesichtsvisier ausgestatt sein.

 

Nachzusehen ist die Pressekonferenz unter folgendem Link:

https://orf.at/stories/3163549/


eine Marke der BJE Kunststoffe & Co.

 

Vordere Kirchstraße 6

9444 Diepoldsau

Schweiz

 

Mail: info@propet-plastics.com